Kyrallas Wochenschau KW 23 & 24

20 Jun

ⓖⓔⓢⓔⓗⓔⓝ: Serien: Once Upon A Time, Outlander, Castle; Filme: Elysium, Catching Fire

ⓖⓔⓗöⓡⓣ: Oomph!, Feuerschwanz, Mr. Hurley & Die Pulveraffen

ⓖⓔⓛⓔⓢⓔⓝ: Rachesommer

ⓖⓔⓣⓐⓝ: In Woche Eins war ich am Montag in der Hundeschule. Dienstag ging es dann zum Mutter-Kind-Turnen und Haareschneiden. Ach übrigens: Meine Haare sind jetzt nur noch schulterlang. Schatzi gefällt es, aber meine Mutter war gar nicht begeistert. Am Freitag habe ich mich mit einer Mutter von einem Waldkindergartenkind getroffen, damit unsere Kinder zusammen spielen können. Der Nachmittag bei ihr verging wie im Flug und Töchterlein hat sich gefreut, dass sie jemanden zum Spielen hat. Das Wetter war richtig super und darum haben wir die Zeit auf dem Spielplatz regelrecht genossen. Sonntag haben wir uns spontan mit Freunden in der Brenscheider Mühle getroffen. Zwar hatten wir schon zu Mittag gegessen, aber ein paar Bierchen dort im Waldrestaurant konnten ja nicht schaden 😉 . In Woche Zwei war am Montag auch wieder Hundeschule angesagt. Balou macht das Mobility einfach so viel Spaß! Dienstag hatte ich einen wichtigen Arzttermin in Bochum. Danach bin ich mit meinem Schatz und dem Töchterlein zum Bummeln nach Essen gefahren. Das Einkaufszentrum dort hat mir richtig gut gefallen und es gab sogar einen Starbucks. Menno! Möchte auch einen in Lüdenscheid haben. Außerdem wurde ich bei Lush fündig. In dem Laden wird man wirklich immer super beraten und bekommt sogar Pröbchen von anderen Produkten mit nach Hause. Im Legoladen waren wir zwar auch, aber mein Mann hat sich nichts gekauft. War ganz schön stolz auf ihn. Abends war ich dann im Unperfekthaus. Alles habe ich nicht gesehen, aber was ich gesehen habe hat mir gefallen. Das Gebäude ist von außen schon sehr beeindruckend. Wenn man reingeht, bekommt man eine Karte. Auf der wird notiert, wann man ins Unperfekthaus gegangen ist. Für nicht-alkoholische Getränke gibt es dort nämliche eine Getränkeflat und man bezahlt darum den Aufenthalt im Unperfekthaus stundenweise. Die Getränke sind übrigens einfach nur großartig. Das geht von Kaffee über Holunderblütensaft bis zu Kaktusfeige. Echt lecker! Die letzten beiden Getränke waren aber auf Dauer etwas zu süß. Ihr fragt euch bestimmt, warum ich denn nun im Unperfekthaus war. Dort war der Krimistammtisch, zu dem mein Mann ab und zu geht. Ich habe mich einfach miteingeladen, weil wir wegen des Arzttermins eh in der Nähe waren und hatte einen richtig schönen Abend mit ganz lieben Krimiautoren. Am Liebsten würde ich jedes Mal mitgehen, aber das ist wahrscheinlich nicht gern gesehen. Das Töchterlein hat auch etwas bei den Gesprächen gestört, da sie sehr aufgedreht war und ziemlich laut gespielt hat. Na ja, da mussten die jetzt mal durch. Am Donnerstag hatte ich Geburtstag. Mist. Schon wieder ein Jahr älter… Zur Feier des Tages haben wir bei der Brenscheider Mühle ein leckeres Schnitzel mit Salat und Bratkartoffeln gegessen. Danach ging es in den Zoo nach Dortmund. Abends habe ich dann gemütlich mit meinem Schatz den zweiten Teil der Tribute von Panem geschaut. Der Film hat mir echt richtig gut gefallen und ich fand, er war wirklich wie das Buch. Geschenke gab es natürlich auch. Den Kimono hatte ich schon im Vorfeld bekommen. Es gab einiges an DVD-Staffeln: Broadchurch, Die Schöne und das Biest (Serie aus den 80ern) und alle drei Staffeln von Once Upon A Time. Ich liebe diese Serie einfach! Außerdem habe ich ein schönes Halstuch von Desigual bekommen. Außerdem gab es noch zwei Bücher: Geisterfjord und ein japanisches Kochbuch. Habe mich echt mega gefreut! Am Samstag folgte dann direkt die Geburtstagsfeier mit lieben Freunden und Verwandten. Dort gab es vorwiegend Amazon-Gutscheine, da ich mir gern einen Kindle Fire kaufen möchte. Irgendwie nervt mich, dass mein Kindle nur schwarz-weiß darstellt. Außerdem wollte ich gern was mit beleuchtetem Hintergrund, damit ich abends im Bett auch gut lesen kann. Die Feier war wirklich schön. Das Haus war voll. Selbst Emily hatte jemanden zum Spielen und hat sich riesig gefreut. Im Bett waren wir erst so um 4 Uhr morgens. Darum habe ich es am Sonntag auch leider nicht mehr zum Sportfest des Turnvereins geschafft. Ist aber nicht so schlimm. Emily hat ja letztes Jahr schon eine Goldmedaille bekommen 😉

ⓖⓔⓖⓔⓢⓢⓔⓝ: Schnitzel mit Bratkartoffeln und Salat, Grillfleisch von Metzger Wunderlich…

ⓖⓔⓣⓡⓤⓝⓚⓔⓝ: Kaffee, Sprudel, alkoholfreies Bier, Bier, Caramel Macchiato, Smoothies

ⓖⓔⓕⓡⓔⓤⓣ: Über meinen Geburtstag, auch wenn ich wieder ein Jahr älter geworden bin.

ⓖⓔäⓡⓖⓔⓡⓣ: Darüber, dass unser Kater Merlin ein paar Tage nicht zu Hause war. Außerdem über denjenigen, der meinen Trackable (eine kleine Robbe) einfach so aus dem Cache genommen hat, ohne das zu loggen. Dachte schon, mein erster Trackable wäre schon direkt geklaut worden!

ⓖⓔⓚⓐⓤⓕⓣ: Kindle Fire HDX 7 (so ein tolles Teil <3), Jackie Oates Colour Supplement von Lush (Augenringe ade 😉 ), leckere Donuts

ⓖⓔⓑⓛⓞⓖⓖⓣ: Kyrallas Wochenschau KW 22, [Buch] Layers, Kyrallas Hexenküche #57, Monthly Chart [Mai 2015], Japantag 2015

Bis nächste Woche!

Unperfekthaus

Bild aus dem Einkaufszentrum in Essen

5-blättriges Kleeblatt

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: