[MyCouchbox] Dezember 2014

2 Jan

Die HITSCHLER Fruchtgummi Monster waren sooooo lecker. Besser als jedes Gummibärchen. Hoffentlich kann ich die irgendwo nachkaufen.

 

Aber nun zum Inhalt:

  • BERGGOLD Schwarzwälder Kirsch-Gelee (1,49 €)
  • Bohlsener Mühle „Dinkel Haferkeks“ (1,99 €)
  • Bonbonmeister Kaiser Hustenbonbons Mischung (1,29 €)
  • Breu Pikanten (0,79 €)
  • Camille-Bloch „Ragusa Blond“ (2,39 €)
  • Felix Finkbeiner „Alles würde gut“ (1,00 €)
  • Hitschler Fruchtgummi Monster Süßer Spaß (0,99 €)
  • Hochland Kaffee Wintermandeln (1,00 €)
  • Küchle Back Oblaten (0,89 €)
  • Loacker „Milk & Cereals“ und „Choko & Coco“ (0,49 €)
  • PÄX Food – Knusprig-gePÄXte Apfelringe mit Schale (2,20 €)
  • PLAIN Milk (1,39 €)
  • SUN RICE Minis (Preis kann je nach Sorte und Verpackung variieren)

 

BERGGOLD Schwarzwälder Kirsch-Gelee:

Die Kirsch-Gelee Taler waren ganz lecker. Leider war die Packung viel zu schnell leer.

 

Bohlsener Mühle „Dinkel Haferkeks“:

Die Dinkel Haferkekse waren toll. Genau mein Geschmack und bei solchen Keksen habe ich auch kein schlechtes Gewissen, wenn meine kleine Tochter mal einen isst. Die Kekse sind schön knusprig und Dinkelmehl ist viel gesünder als dieses doofe Weißmehl. Leider wird es die Kekse wohl nur im Bioladen geben, oder?

 

Bonbonmeister Kaiser Hustenbonbons Mischung:

Die Bonbonmischung kam gerade richtig, denn mich hatte es erkältungstechnisch ziemlich erwischt. Die Bonbons sind alle gut und ich finde die Abwechslung toll. Normalerweise kauft man Bonbons und bekommt immer eine Sorte. Hier kann man sich durch viele verschiedene Sorten durchprobieren. Ich liebe solche Bonbons!!

 

Breu Pikanten:

Geschmacklich ganz okay. Fand es witzig, dass die Wurst so megalang ist. Das ist auf jeden Fall ein Hingucker. Nachgekauft wird sie aber nicht.

 

Camille-Bloch „Ragusa Blond“:

Ragusa Blond zergeht förmlich auf der Zunge. Sehr, sehr lecker. Vor allen Dingen wegen der tollen Karamellnote.

 

Felix Finkbeiner „Alles würde gut“:

Ich fand die Idee super, ein Buch mit in die Box zu legen. Dieses ist jedoch kein Buch, das mich interessiert. Insofern habe ich es ungelesen zur Seite gelegt.

 

Hitschler Fruchtgummi Monster Süßer Spaß:

Mein persönliches Highlight dieser Box. Das Fruchtgummi ist schön groß, was mir persönlich besser gefällt als bei den Gummibärchen von Haribo. Außerdem ist das Hitschler Fruchtgummi wesentlich aromatischer. Einfach unglaublich lecker! Hätte die ganze Tüte leer machen können. Hoffentlich finde ich diese Fruchtgummi Monster bald mal irgendwo. Dann wandern sie auf jeden Fall in den Einkaufswagen.

 

Hochland Kaffee Wintermandeln:

Die Wintermandeln waren gut. Leider waren nicht allzu viele in der Packung.

 

Küchle Back Oblaten:

Wegen dieser Oblaten musste ich unbedingt noch Kokosmakronen backen. Die Oblaten kannte ich schon. Sie sind schön klein und schmecken nach Esspapier. Pur also ziemlich ekelig, aber als Unterlage für den Makronenteig super!

 

Loacker „Milk & Cereals“ und „Choko & Coco“:

Wie alles von Loacker total lecker. Man bekommt die Riegel nur nicht überall.

 

PÄX Food – Knusprig-gePÄXte Apfelringe mit Schal:

Die Apfelringe waren auch richtig, richtig klasse. Schön aromatisch und crunchy wie Chips. Meine kleine Tochter hat sich auch einige davon geschnappt. Die Apfelringe würde ich sogar gern nachkaufen, da sie für den kleinen Süßhunger zwischendurch super sind und auch weniger Kalorien haben als ein Stück Schokolade. Leider habe ich die noch nirgends gesehen und sie sind recht teuer. Online möchte ich sie mir aufgrund der Versandkosten nicht bestellen.

 

PLAIN Milk:

Die Milch hat uns gut geschmeckt. Das Töchterlein hat sie letzten Endes ausgetrunken. PLAIN Milk hatte wirklich einen ganz anderen Geschmack als normale Milch. Da muss man sich erstmal dran gewöhnen. Denke, ich werde die Milch aber nirgendwo nachkaufen können. Ist aber auch nicht schlimm, denn mit 1,39 € ist sie mir eh zu teuer.

 

SUN RICE Minis:

Die kannte ich schon. Immer wieder lecker! Mehr kann man da gar nicht sagen.

 

Freue mich auf jeden Fall schon auf die nächste Box ;-)!

Advertisements

2 Antworten to “[MyCouchbox] Dezember 2014”

  1. monstaaas 02/01/2015 um 22:44 #

    Fand die Box insgesamt richtig toll. Die Monster hat Marco alleine gefuttert und mein Highlight war das Schwarzwälder Kirsch Gelee *omnomnom*. Und von Loacker bin ich ohnehin inzwischen ein kleiner Fan, ich Naschkatze *lach*.
    Freue mich schon auf die kommende Box *hibbel*.

    • Kyralla 02/01/2015 um 22:46 #

      Die müsste ja bald kommen. Auf der Homepage ist schon der Countdown für die Februar-Box. Bin auch schon gespannt! Mag die Box total. Die letzte Zeit ist sie auch viel besser als die Brandnooz Box.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: