Kyrallas Wochenschau KW 43

26 Okt

1. Das Beste, das ich gegessen habe:

Mir hat die Erbsensuppe aus dem Thermomix am Besten geschmeckt. Eigentlich war das Rezept für den TM5, aber die Kapazität vom TM31 hat auch ausgereicht. Für meinen Geschmack hätte es nur ein bisschen mehr sein können.

2. Ich lese folgendes Buch und finde es bis jetzt:

Habe wieder in Rachesommer gelesen, da ich so lange beim Arzt im Wartezimmer warten musste.

3. Mein Lieblingsfilm diese Woche:

Filme habe ich diese Woche wieder nicht geguckt. Dafür habe ich abends mit meinem Schatz wieder Diablo 3 gezockt. Das macht uns derzeit mehr Spaß!

4. Ich schaue derzeit diese Serie:

Diese Woche haben wir mal wieder ein paar Folgen Castle geschaut. Bald haben wir die Staffel durch und können Maxdome endlich wieder kündigen. Bitten habe ich jetzt übrigens auch durch. War ganz nett, aber mehr auch nicht. Eine neue Serie werde ich bei Maxdome jedenfalls nicht mehr anfangen. Mal schauen, was  es bei Watchever schönes gibt.

5. Folgendes bewegte mich in dieser Woche:

Am Montag war ich mit meiner Mutter und Emily in Lüdenscheid bummeln. Wir hatten einen echt schönen Tag und Emily hat natürlich mal wieder eine Kleinigkeit abgestaubt. Ich bin aber stolz, dass ich die teure Wintermütze für sie wieder zurückgelegt hatte. Die war zwar sehr schön, aber eigentlich hat sie genug Mützen und überhaupt genug Kleidung. Ihr Schrank platzt fast. Dienstag war dann wieder Mutter-Kind-Turnen. Dieses Mal waren dann auch ganz schön viele Kinder da. Denke, es liegt wahrscheinlich wohl daran, dass vorher die zwei Wochen wegen Herbstferien kein Turnen war. Mittwoch war ich beim Wochenmarkt. Leider war der Gewürzhändler aber immer noch nicht da. Habe jetzt ein bisschen Angst, dass der gar nicht mehr kommt. Na ja, warten wir mal nächste Woche ab! Donnerstag ging es für mich mal wieder zum Arzt. Musste wegen einer Untersuchung lange im Wartezimmer sitzen. Die Untersuchung hätte ich mir aber auch sparen können. Scheinbar weiß die neue Hausärztin auch nicht mehr weiter. Ich gucke jetzt mal, ob ich mich nach richtiger Schilddrüseneinstellung immer noch nicht gut fühle. Dann muss ich wohl doch nochmal nachforschen. Manchmal kotzt mich das alles so an! Freitag war ich dann mit Emily bei der Waldspielgruppe. Mein Mann ist wegen einem Heizungsmonteur Zuhause geblieben. Wir hatten im Wald wirklich Glück mit dem Wetter und es hat wieder mal viel Spaß gemacht. Ich habe nochmal mit einer Mutter geredet, die schon ein Kind im Waldkindergarten hat. Sie möchte jetzt mal ein gutes Wort für mich einlegen. Das finde ich wirklich lieb! Als ich nach Hause kam, bekam ich erstmal einen Schock. Der Heizkörper in der Küche war nun zwar montiert, aber die Anschlüsse sind falsch. Darum wird jetzt der Heizkörper nicht richtig warm (trotz Stufe 5). Ich könnte so ausrasten. Jetzt wollen die nochmal vorbeikommen. Ich soll dann wieder An- und Abfahrt bezahlen und die Arbeitsstunden, damit die den Heizkörper abnehmen, was dazwischenschalten und wieder anbringen. Fühle mich verarscht und werde wohl, wenn die Firma nicht kooperativ ist, anwaltliche Schritte einleiten. Die wollten so schon (nur für den Einbau eines Heizkörpers) über 300 €. Wie teuer soll das werden, wenn sie den nochmal abmontieren müssen? Sollen wir dann 700 € bezahlen, nur weil wir so etwas nicht allein können? Auf den Schreck bin ich dann mit Mann und Kind wieder in Lüdenscheid gewesen. Ich musste eh zum Juwelier. Eine Kette, an der ich sehr hänge, ist letztens gerissen. Zwar hat mein Cousin sie repariert, aber ich wollte die Stelle noch löten lassen. Leider hat man die Stelle, an der die Kette kaputt war, aber nicht gefunden und ich habe sie wieder mit nach Hause genommen. Hoffentlich verliere ich sie nicht irgendwann deswegen.

6. Mein Wunsch für die kommende Woche:

Ich hoffe, dass sich die Sache mit dem Heizungsmonteur im Guten regelt.

7. Und sonst so:

Emily hinterfragt jetzt alles. Sie sagt immer „Warum?“. Sie ist halt ein sehr neugieriges, kleines Mädchen und das ist auch gut so ;-)!!

Bis nächste Woche!

 

Advertisements

Eine Antwort to “Kyrallas Wochenschau KW 43”

  1. Lexi 26/10/2014 um 23:32 #

    Es tut mir so leid dass die Ärzte so gar nicht rausfinden was los ist bei dir. Fühl dich gedrückt! Wie kann denn sowas nur sein?
    Eigentlich müssten ja die Leute von der Heizkörpermontage die Kosten übernehmen wenn die das verursacht haben, immerhin habt ihr da ja jemanden im Haus gehabt. Wenn der das nicht richtig macht ist das ja nicht eure Schuld. Hoffe das klärt sich zu euren Gunsten auf!

    Sende dir liebe Grüße! Und Knochenmarkspende? Super! ♥

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: