[MyCouchbox] August 2014

27 Aug

Mal wieder eine tolle Box. Gefällt mir im Moment wesentlich besser als die Brandnooz Box. Aber seht am Besten selbst…

 

Aber nun zum Inhalt:

  • Dan Cake Muffins (1,99 €)
  • funny-frisch Kessel Chips Honey BBQ (0,49 € die Tüte)
  • Granini – Die Limo: Pink-Grapefruit (0,89 €)
  • Postkarte von Grußkartenladen (2,50 €)
  • Hubert Burda Media Verlag – slowly Veggie! Magazin (4,95 €)
  • Manner Mio! – die Schnitten, die verwöhnen (1,69 € für 120 g)
  • McVitie’s Digestives Original (1,49 €)
  • reis-fit Risbellis Karamell (1,19 €)
  • Roelli Roelli – Alprausch Lemon Mint (1,49 €)
  • Shrews Foods – Shameless Smoothies (1,95 €)
  • Sportbild Gutschein zum Bundesliga Sonderheft (5,50 €)
  • Ültje – Studentenfutter süß & salzig (2,19 €)

 

Dan Cake Muffins:

Die Muffins sind wahnsinnig lecker und trotzdem preislich total in Ordnung. Sie schmecken wie selbstgebacken und sind richtig schön saftig. Beide Sorten waren toll. Was mir auch sehr gut gefällt, ist, dass die Muffins nicht trocken werden, auch wenn man die Packung geöffnet hat. Wir haben nämlich erst die eine Sorte gegessen und zwei Tage später die andere. Die Muffins würden auf jeden Fall in meinem Einkaufswagen landen, wenn ich sie sehe.

 

funny-frisch Kessel Chips Honey BBQ:

Diese Chips waren super. Ich stehe ja eh total auf die Kessel Chips und habe diese Sorte in der normalen Größe schonmal getestet. Sie sind sehr knusprig und gut gewürzt. Genau mein Geschmack. Leider waren diese beiden Tüten so winzig. Die waren schnell weggenascht 😉 !!!

 

Granini – Die Limo: Pink-Grapefruit:

Sehr leckere Limonade, die nicht zu süß und schön fruchtig ist. Finde toll, dass keine künstlichen Aromen und Farbstoffe enthalten sind. Dementsprechend kann man sie bedenkenlos trinken. Diese kleine Flaschengröße ist ganz toll für unterwegs. Für Zuhause bevorzuge ich aber eine große Flasche. Andere Geschmacksrichtungen von DIE LIMO sind auch klasse. Kann mich da gar nicht entscheiden!

 

Postkarte von Grußkartenladen:

Ich finde die Grußkarte ganz süß, würde so etwas aber nicht unbedingt in einem Onlineshop bestellen. Kaufe Geburtstagskarte & Co immer im Laden.

 

Hubert Burda Media Verlag – slowly Veggie! Magazin:

Das Magazin ist teuer, aber auch sehr wertig! Leider hat es mich von den Rezepten nicht so sehr angesprochen, wie es das Chefkoch-Magazin getan hat, das es letztens in einer MyCouchbox gab. Finde auch das Lecker-Magazin toll. Bei diesen Rezepten hier braucht man viel zu viele spezielle Zutaten. Das gefällt mir persönlich nicht so gut.

 

Manner Mio! – die Schnitten, die verwöhnen:

Die Schnitten von Manner Mio! waren super. Schmecken im Prinizp wie Hanuta, nur mit Schokoladenüberzug. Man merkt schon, dass nur qualitativ hochwertige Zutaten verwendet werden. Die würde ich bestimmt wieder kaufen, zumal sie meiner Tochter so gut geschmeckt haben. Die Tüte war ratzfatz leer!

 

McVitie’s Digestives Original:

Diese Kekse kannte ich schon und mag sie sehr. Leider sind sie nur schwer zu bekommen. Mit Schokolade obendrauf sind sie ganz großartig!!! Mir gefällt vor allen Dingen, dass die Kekse eine leichte salzige Note haben. Könnte mir vorstellen, dass die auch total gut mit Frischkäse schmecken.

 

reis-fit Risbellis Karamell:

Die Sorte finde ich ganz okay. Schmeckt bestimmt ganz gut zum Caramel Macchiato. Ich muss aber sagen, dass mir BBQ wesentich besser geschmeckt hat. Bei den Risbellis mag ich wohl eher die herzhaften Sorten.

 

Roelli Roelli – Alprausch Lemon Mint:

Bin leider nicht so der Kaugummi-Typ und wenn, dann bevorzuge ich ein leckeres Pfefferminz-Kaugummi. Insofern…

 

Shrews Foods – Shameless Smoothies:

Kann natürlich mit einem richtigen Smoothies nicht mithalten, ist aber nichtsdestotrotz ganz lecker. Der Vorteil ist, dass diese Art von Smoothies natürlich sehr lang haltbar sind und man sich auch leicht mal eine Portion in der Handtasche mitnehmen kann. Dementsprechend gibt es schon allein für die Idee von mir eine ganz nette Bewertung 😉

 

Sportbild Gutschein zum Bundesliga Sonderheft:

Mit diesem Gutschein konnte ich leider so gar nichts anfangen. Sorry! Bin halt eine Frau 😉

 

Ültje – Studentenfutter süß & salzig:

Immer dieses Studentenfutter in solchen Boxen. Grummel. Wobei ich echt zugeben muss, dass dieses hier ganz lecker war. Mir haben vor allen Dingen die Schokobällchen (oder was das darstellen sollte) darin wirklich gut gefallen. Das war mal eine andere Variante Studentenfutter. Gefällt mir, ist mir aber auf jeden Fall zu teuer. Soooo lecker war es dann auch wieder nicht ;-).

 

Freue mich auf jeden Fall schon auf die nächste Box ;-)!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: