Kyrallas Wochenschau KW 34

24 Aug

1. Das Beste, das ich gegessen habe:

Das Beste, das ich diese Woche gegessen habe, war der Zauberkuchen. Ich liebe diesen Kuchen einfach.

2. Ich lese folgendes Buch und finde es bis jetzt:

Gelesen habe ich diese Woche irgendwie nicht. An Retreat #2 habe ich aber natürlich wieder gearbeitet.

3. Mein Lieblingsfilm diese Woche:

Derzeit gucke ich mit meinem Schatz keine Filme. Also kann ich auch diese Woche wieder nur einen Kinderfilm als Lieblingsfilm benennen. Dieses Mal habe ich Pocahontas gesehen. Den Disney-Film kannte ich noch gar nicht und fand ihn echt süß. Aber seht selbst:

4. Ich schaue derzeit diese Serie:

Was soll ich sagen? Wir sind immer noch total im Doctor Who – Fieber. Wir lieben diese Serie und schauen, wenn wir abends mal Zeit haben, eine Folge nach der anderen. Sherlock habe ich auch wieder nebenbei geguckt, aber das funktioniert (wie gesagt) leider nicht so gut. Bei der Serie muss man schon aufpassen.

5. Folgendes bewegte mich in dieser Woche:

Am Dienstag haben wir erstmal unsere Tochter bei der VHS für die nächste Waldspielgruppe angemeldet. Ich freue mich schon sehr darauf, dass es am 5.9 weitergeht. Am Dienstag kam auch mein kleiner Filofax Malden Aqua in der Größe Pocket an und außerdem war auch wieder mal Haareschneiden angesagt. Da freue mich immer drauf. Meine Haare sind nun wieder um einiges kürzer. Mittwoch musste ich dann Fenster putzen. Durch Hundenasen, Katzenpfoten und kleine Kinderhände sind die Fenster immer relativ schnell dreckig. Also musste ich mal wieder ran. Nach zwei Stunden war ich dann auch endlich fertig. Irgendwie nervt mich das Putzen der Fenster. Wenn man aber einmal angefangen hat, macht es doch ein bisschen Spaß und man freut sich, wenn die Fenster wieder blitzen. Ist nur schade, dass das nie lange anhält. Am Donnerstag standen einige Geburtstage im Kalender. Gefeiert wird dann aber erst nächste Woche. Mein Cousin ist sogar Achtzehn geworden. Wie schnell die Zeit vergeht… Apropos Geburtstag: Mein Schatzi hatte am Freitag selbst auch Geburtstag. Wir haben dieses Mal etwas größer gefeiert und die Party hat uns richtig viel Spaß gemacht. Nachmittags gab es Zauber- und Pflaumenkuchen und abends wurde lecker gegrillt. Dazu hatte ich einen Nudel- und einen Couscoussalat vorbereitet. Dieses Mal hatte ich wohl ganz gut kalkuliert, denn es blieb kaum was übrig. Sonst konnte ich immer noch tagelang Salate und Kuchen essen. Meinem Schatz habe ich ein Doctor Who – Shirt, eine Doctor Who – Keksdose mit Sound in die fünfte Staffel von Castle geschenkt.

6. Mein Wunsch für die kommende Woche:

Ich hoffe, dass mir die Fahrt nach Bochum zum Endokrinologikum was bringt und sich eine gewisse Person über ein Päckchen freut ;-).

7. Und sonst so:

Man kann sich immer besser mit Emily unterhalten und sie kann prima Zusammenhänge erkennen. Ich bin stolz auf sie!

Bis nächste Woche!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: