[Filofax] Muji Stifte

1 Jul

Muji Stifte

Habe letztens in einer Filofax-Gruppe bei Facebook von Muji Stiften erfahren und musste natürlich erstmal schauen, was da so ist. Grundsätzlich scheint Muji so etwas zu sein wie eine japanische Art von HEMA. Man bekommt Schreibwaren, Kleidung, Möbel, Geschirr etc. Gerade die Schreibwaren scheinen äußert beliebt zu sein bei den ganzen Filofaxern. Ich hätte mir die Stifte ja im Onlineshop von Muji bestellt, aber leider sind die Versandkosten exorbitant hoch. Selbst, wenn man nur einen einzigen Stift bestellt, zahlt man dort 5,95 € Versand. Hallo? Sind die bekloppt? Glücklicherweise mussten wir diesen Monat sowieso nach Köln fahren und dort gibt es einen Laden. Also nichts wie hin. So Japanzeug ist sowieso immer was für mich!!! Der Laden war schnell gefunden und als wir durch die Tür traten, lächelten uns schon die Stifte an. Es gibt echt eine große Auswahl. Die Gelstifte sind auch in ganz vielen unterschiedlichen Stärken erhältlich: 0,38, 0,5 und 0,7. Die Standardgröße scheint 0,5 zu sein, so dass ich dann auch diese Stärke gewählt habe.

Ich habe vier Gelstifte in 0,5 gekauft, und zwar schwarz, lila, pink und türkis. Außerdem mussten unbedingt zwei 6 in 1 Stifte mit. Das ist ein Stift mit 6 unterschiedlichen Kugelschreiberminen plus Druckbleistiftmine. Hier mal meine Ausbeute:

Das sind die zwei 6 in 1 Stifte. Als Farben hat man hier schwarz, rot, blau, orange, pink und hellblau. In der Mitte ist die Druckbleistiftmine und wenn man oben eine Kappe entfernt, hat man sogar ein kleines Radiergummi. Der Stift sieht echt toll aus und die Farben sind superschön. Es sind eher so Pastelltöne, die man sonst bei solch einem Stift mit mehreren Kugelschreiberminen nicht sieht. Wenn man sich den Stift im Onlineshop anschaut, dann steht da was von Ersatzminen. Ich habe aber leider keine gefunden. Im Geschäft sagte man mir auch, es gäbe keine. Schade eigentlich, denn der Stift gefällt mir gut und ich finde es irgendwie doof, dass ich ihn wegschmeißen muss, wenn er leer ist. Ein Wegwerfstift für 5,50 €?

Das sind die Gelstifte. Finde die Farben einfach nur toll und man kann wirklich prima und vor allen Dingen filigran damit schreiben. Gerade, wenn man zum Beispiel einen kleinen Kalender mit wenig Platz hat, ist das super. Finde die Stifte auch ganz toll anzuschauen. Sie sind ein bisschen durchsichtig, so dass man sofort sieht, wie viel noch in dem Gelstift ist. Die Kappe lässt sich prima hinten draufstecken und der Stift liegt gut in der Hand. Es gibt auch Gelstifte von Muji, die man wegradieren kann. Ehrlich gesagt, habe ich das bei dem Frixion aber auch fast nie benötigt. Darum habe ich die normalen Gelstifte für 1,50 € das Stück gekauft. Ich habe die Anschaffung nicht bereut, wobei ich auch für die Gelstifte keine Ersatzmine gefunden habe. Nur für die Farben blau, rot und schwarz. Das sind jetzt aber nicht unbedingt meine Lieblingsfarben!

Hier seht ihr mal, wie die Stifte so schreiben:

Oben sind die Gelstifte zu sehen und unten unter Monday der 6 in 1 Stift. Gelb sieht man leider überhaupt nicht gut, also bringt mir die Farbe schonmal nichts. Bis auf lila scheinen alle Farben der Gelstifte etwas bei dem Filofaxpapier durch. Bei dem Kugelschreiber ist es eher das Blau, was man sieht. Ich muss aber auch dazu sagen, dass die Filofax-Seiten nicht viel taugen. Die sind echt furchtbar dünn. Mann kann ja noch nicht mal etwas auf sie draufstempeln. Habe gehört, die Seiten von Najero sollen besser sein. Dort nimmt man nämlich 100g dickes Papier.

Mein Fazit: Ich finde die Stifte total schön, zumal sie auch noch aus Japan sind! Sie liegen gut in der Hand und es gibt wunderschöne Farben. Es lohnt sich aber nur, die Stifte im Geschäft zu kaufen, da die Versandkosten im Onlineshop viel zu hoch sind. Das ist echt ein Manko! Es gibt auch nicht viele Muji-Filialen. Insofern ist es echt schwer, an diese Stifte dranzukommen. Ich würde sie mir wohl wieder holen, wenn ich mal wieder in Köln oder Düsseldorf unterwegs bin.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: