Kyrallas Hexenküche #30: Double Choc Brownies

24 Mai

Double Choc Brownies

Bin letztens in der Rezeptwelt über dieses Rezept gestolpert und habe sehr schnell beschlosse, dass ich diese Brownies unbedingt nachbacken muss. Der Geburtstag meiner Tochter war dann auch ein guter Grund und die kleinen Brownie-Stückchen waren auch prima für die Kinder der Waldspielgruppe geeignet. Alle waren begeistert. Nur eine Mutter meinte, ihrem Sohn wäre der Brownie wohl zu süß gewesen. Diese Brownies werden (wie der Zauberkuchen) wohl nun immer zum Standardrepertoire zu Geburtstagen gehören. Einfach himmlisch lecker! Insgesamt bekommt man ca. 18 Stücke Brownies. Bei uns waren es sogar über 20. Kommt aber auch darauf an, welche Auflaufform man nutzt und wie groß man die Stückchen schneidet.

Zutaten:

  • 250 g Schokolade Zartbitter
  • 120 g Butter
  • 180 g Zucker
  • 10 g Vanillezucker
  • 3 Eier
  • 140 g Mehl
  • 1/2 TL Backpulver
  • 1/4 TL Salz

 

Zubereitung im Thermomix:

  1. 50 g Schokolade grob hacken und umfüllen.
  2. 200 g Schokolade und 120 g Butter 5 Min./ 70 Grad/ St. 1 schmelzen und umfüllen.
  3. 180 g Zucker, 10 g Vanillezucker und 3 Eier dazu und 1,5 Min./ St. 5 schaumig rühren.
  4. Schokoladenmasse dazugeben und ca. 10 Sek./ St. 5 unterrühren.
  5. 140 g Mehl, 1/2 TL Backpulver, 1/4 TL Salz zufügen und 30 Sek./ St. 5 unterrühren.
  6. Gehackte Schokolade mit dem Spatel ohne einzuschalten unterheben und alles in eine gefettete Form von ca. 23 x 23 cm Größe (ich habe eine extra Brownie-Form von 30 x 15 cm) füllen.
  7. Im vorgeheizten Backofen bei 180 Grad Ober-/Unterhitze 20 Min. backen.

Fertig!

Viel Spaß beim Nachkochen :-)!

Advertisements

Eine Antwort to “Kyrallas Hexenküche #30: Double Choc Brownies”

  1. Lexi 25/05/2014 um 15:42 #

    Wenn ich schon Double Choc lese bin ich im siebten Himmel. Das liest sich einfach nur herrlich lecker! ♥

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: