Kyrallas Wochenschau KW 9

3 Mrz

1. Das Beste, das ich gegessen habe:

Das Beste war natürlich Grünkohl. Wenn ich Grünkohl mache, kommt kein anderes Gericht an dieses Essen heran. Emily ist auch ganz verrückt danach.

2. Ich lese folgendes Buch und finde es bis jetzt:

Zum Lesen bin ich irgendwie nicht gekommen. Wollte meinen Zeitplan einhalten, denn The Retreat #1 sollte bis zur Buchmesse fertig sein. Was soll ich sagen? Bin am Sonntag fertig geworden und habe direkt das nächste Projekt in Aussicht. Das ist echt so klasse! Welches Buch es wird, verrate ich aber noch nicht 😛

3. Mein Lieblingsfilm in dieser Woche:

Sorry. Wieder mal kein Film. Wir waren viel zu süchtig nach Veronica Mars.

4. Ich schaue derzeit diese Serie:

In dieser Woche haben wir echt nur Veronica Mars geschaut. Castle, Beauty and the Beast und Ripper Street habe ich mitgeschnitten. Sleepy Hollow haben wir leider verpasst. Das werden wir uns dann in der Mediathek von ProSieben anschauen. Bist zum nächsten Mittwoch ist die aktuelle Folge da schließlich noch drin.

5. Folgendes bewegte mich in dieser Woche:

Am Dienstag hatte ich einen schönen Tag bei meiner Tante Frauke. Haareschneiden war angesagt. Am Mittwoch war ich bei einem Arzt, der mir mal wieder nichts gebracht hat. Habe noch einen Termin bei dem, aber dann wird der mich wohl nicht so schnell wiedersehen. Dieser ganze Ärztemarathon geht mir so langsam echt auf den Keks. Einer inkompetenter als der andere. Haben die wohl echt Medizin studiert oder sich den Doktortitel gekauft? Grummel. Ansonsten waren wir nach dem Arztbesuch bei unseren Freunden. Schließlich waren wir neugierig und wollten gern das Baby angucken. Der kleine Bennet ist sowas von süß! Kann mir irgendwie gar nicht vorstellen, dass Emily auch mal so klein war. Am Freitag hatte meine Tante Frauke dann Geburtstag. Sie ist fünfzig geworden. Dieses Mal konnte mein Mann auch mitgekommen, da er frei hatte. Beim Haareschneiden hat er sich am Anfang der Woche noch erfolgreich gedrückt. Bei meiner Tante gab es leckeren Kuchen und eine ganz tolle Hackfleich-Lauch-Suppe mit Käse. Da könnte ich mich so reinsetzen. Am Samstag ging es dann zum Kegeln, wo wir meine Tante auch schon wieder getroffen haben. Ich habe mich so gefreut, weil ich schon ewig nicht mehr gekegelt habe. Das letzte Mal ist bestimmt schon sechs Jahre her. Zwei Mal habe ich gewonnen! Der Abend war supertoll. Ich habe mich köstlich amüsiert und auch was Leckeres gegessen. Es gab Zigeunerschnitzel mit Bratkartoffeln und Salat. Hatte ich auch ewig nicht mehr. Ab und zu muss sowas auch mal sein :-).

6. Mein Wunsch für die kommende Woche:

Ich wünsche mir, dass die Beerdigung nicht ganz so schlimm wird wie ich mir das gerade schon wieder vorstelle. Ich hasse Beerdigungen. Diese ist aber unumgänglich. Mein Onkel hat leider den Kampf gegen den Krebs verloren.

7. Und sonst so:

Habe mich mit Daryko & Balou mal wieder bei der Hundeschule angemeldet. Im April machen die beiden einige Stunden Mobility und dann folgt irgendwann noch ein Begegnungstraining. Bin gespannt, wie die beiden sich benehmen. Außerdem habe ich mich mit Emily für die Waldspielgruppe „Wurzelzwerge“ angemeldet. Da kann Emily mit anderen Kindern zusammen im Wald spielen und ein Elternteil kommt als Begleitung mit. Denke, das wird bestimmt spaßig!

Bis nächste Woche!

Advertisements

2 Antworten to “Kyrallas Wochenschau KW 9”

  1. Lexi 06/03/2014 um 11:11 #

    Zu allererst mein herzlichstes Beileid und mein Mitgefühl. Ich wünsche dir ganz viel Kraft.

    Hoffe deine Woche wird trotzdem nicht zu anstrengend und du stehst die Ärzte auch gut durch, ist ja wirklich unangenehm das keine Diagnose erstellt werden kann. Frage mich woran das liegt, aber an unfähigen Ärzten gibt es wirklich viel zu viel. :/

  2. monstaaas 09/03/2014 um 12:48 #

    Auch von mir erst einmal mein herzliches Beileid und viel Kraft *knuff*.

    Ansonsten finde ich es schön, dass du eine tolle Woche verlebt hast. Kann mir gut vorstellen, dass das Kegeln einfach nur Spass gebracht hat. Solltet ihr euch ab und an auf jeden Fall gönnen, wenn Zeit, Lust und Muse.

    Finde es auch schön, dass du mit Balou & Daryko zur Hundeschule möchtest und wünsche auch hier viel Spass, vielleicht gibt es ja gelegentlich Fotos *lächel*. Und auch der kleinen Emily viel Vergnügen und tolle Spielspunden mit anderen Kindern – liest sich toll, ist für sie auf jeden Fall auch eine schöne Abwechslung und ganz neue Erfahrung.

    Auf diesem Wege dir/euch noch einen schönen Sonntag und startet mir gut in die neue Woche morgen!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: