Kyrallas Wochenschau KW 7

17 Feb

1. Das Beste, das ich gegessen habe:

Fand die kreolische Reispfanne, die sich mein Schatz in einem Kochbuch rausgesucht hat, richtig super.

2. Ich lese folgendes Buch und finde es bis jetzt:

Habe mit Der Sarg erstmal aufgehört. Irgendwie ist es mir derzeit nicht nach einem Thriller oder Krimi. Wollte mal was ganz anderes. Vielleicht auch mit ein bisschen Herzschmerz. Irgendwie bin ich dann bei Amazon auf das Buch Rettung der Highländerin gestoßen und habe mir das gekauft. Bis jetzt gefällt es mir ganz gut. Bin gespannt, wie sich die Geschichte entwickelt. Ein bisschen was fürs Herz muss auch mal sein. An The Retreat habe ich natürlich weitergearbeitet. Mit diesen ganzen Waffenbeschreibungen und dem Armyslang ist das echt eine Herausforderung.

3. Mein Lieblingsfilm in dieser Woche:

Haben wieder nur Serien gesehen, aber dafür ganz schön viele.

4. Ich schaue derzeit diese Serie:

Am Meisten haben wir wohl Veronica Mars geschaut. Die Serie macht echt süchtig! Schade, dass sie abgesetzt wurde. Naja, dafür haben die Fans Geld zusammengeschmissen und dieses Jahr erscheint ein Kinofilm zu der Serie. Es geht um eine Schülerin, deren Vater mal Sheriff war. Diesen Job hat er allerdings verloren und ist Privatdetektiv geworden. Veronica hilft ihm bei seinen Fällen und recherchiert für ihn. Die erste Staffel, die wir nun zu Ende geguckt haben, dreht sich vor allen Dingen um den mysteriösen Tod von Veronicas Freundin. Wer die Serie noch nicht kennt: Schaut sie euch unbedingt an! Ansonsten haben wir noch Castle Beauty and the Beast angesehen. Castle ist ja eh immer toll, aber die Serie Beauty and the Beast hat mich auch vollkommen in ihren Bann gezogen. Eine Liebesgeschichte, eine ermittelnde Polizistin und ein Mann, der eine dunkle Seite hat und ihr trotzdem immer wieder hilft, ihr sogar das Leben rettet. Hachz.

5. Folgendes bewegte mich in dieser Woche:

Diese Woche war bei uns irgendwie nichts los. Am Valentinstag sind wir spontan in die Stadt gefahren und haben was Leckeres gegessen. Mein Mann hält nichts vom Valentinstag. Darum gab es auch kein Geschenk. Ist aber nicht so schlimm. Wir schenken uns ja dauernd was und nur weil Valentinstag ist, muss man nicht unbedingt was kaufen. Fand aber schön, dass wir doch noch essen gegangen sind. Am Sonntag ging es mir leider gar nicht gut. Werde wohl nächste Woche diesbezüglich zum Arzt gehen. Ich schaue mir dann mal einen neuen Hausarzt an. Vielleicht ist der ja gut. Mein aktueller Hausarzt ist leider schon relativ alt und hat kein Interesse mehr an seinen Patienten.

6. Mein Wunsch für die kommende Woche:

Im Moment habe ich gar keine Wünsche. Vielleicht höchstens, dass man mal findet, warum ich mich manchmal nicht so gut fühle. Der Unterzucker am Sonntag war echt nicht lustig. Dabei habe ich doch gar keine Diabetes. Zumindest nicht, dass ich wüsste… Darykos Pfote geht es auch schon besser und der Verbandwechsel hat super geklappt. Im Moment läuft er aber ohne Verband rum. Morgen kommen seine Hundeschuhe, die er beim Spaziergang tragen soll. Hoffentlich passen sie dieses Mal.

7. Und sonst so:

Emily hat einen ganzen Satz gesagt. Ich war so stolz. Der Satz war „Wo ist denn der Nucki geblieben?“

Bis nächste Woche!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: