Kyrallas Wochenschau KW 36 & 37

18 Sep

1. Das Beste, das ich gegessen habe:

Habe einen mediterranen Auflauf mit Kartoffelpürree gemacht. Der war echt lecker!! Nur etwas Gemüse, Feta und Mozzarella. Emily fand es auch gut.

2. Ich lese folgendes Buch und finde es bis jetzt:

Habe mal wieder Todesfrist weitergelesen. Außerdem bin ich natürlich immer noch bei 900 Miles. Ich komme ganz gut voran. Aus gesundheitlichen Gründen werde ich es aber wohl doch nicht bis zum Ende des Monats fertig haben. Wohl eher Mitte Oktober.

3. Mein Lieblingsfilm in diesen Woche:

Filme haben wir gar keine geschaut. Wir hätten nur abends Zeit dazu und da übersetze ich meist, während mein Schatz sich um sein Lektorat kümmert. Was sein Buch anbelangt, ist er nämlich auf den letzten Metern. Derzeit wird das Buch lektoriert und danach wird es wohl Anfang des nächsten Jahres erscheinen. Ich freue mich für ihn!!

4. Ich schaue derzeit diese Serie:

Wir haben natürlich Castle weitergeschaut. Außerdem haben wir mal einen Blick in die neue Serie Arrow geworden. Sieht ganz gut aus. Irgendwie ein bisschen wie Batman. Der Protagonist scheint mehr eher so eine Art Antiheld zu sein. Das mag ich ganz gerne.

5. Folgendes bewegte mich in diesen Wochen:

War wieder mal beim Arzt. Ist ja mal was ganz Neues ;-). Außerdem sind wir nach Oberhausen gefahren, um uns ein Auto anzuschauen. Unser Zweitwagen blinkt leider wie eine Kirmesbude. Zwar werden wir noch versuchen ihn irgendwie reparieren zu lassen. Falls das geht, werden wir ihn aber verkaufen. Wir trauen diesem Auto einfach nicht mehr. Ein Auto, das während der Fahrt ausgeht, ist auch ganz schön gefährlich. Der Mercedes A 170 in schwarz, den wir uns angeschaut haben, hat einen guten Eindruck gemacht. Er hatte sogar 30 000 km weniger Weg als der Händler im Internet angegeben hatte. Der Händler hatte sich wohl beim Ablesen des Kilometerstands vertan. Unser Glück. Ein A-Klasse mit 55 000 km kostet normalerweise 2000 € mehr als wir nun bezahlen. Der Wagen wurde von uns erstmal angezahlt und wir können ihn nächste Woche abholen. Er bekommt nochmal akutellen TÜV und wird komplett duchgecheckt. Freue mich für meinen Schatz! Da bekommt er ein richtig tolles Auto! Als wir in Oberhausen waren, haben wir ein geniales Asiarestaurant mit Buffet gefunden. Hier mal der Link zum China City Restaurant. Falls ihr mal in der Gegend seid: Von 12.00 – 14.30 Uhr gibt es dort ein Mittagsbuffet, das total frisch und lecker ist. Viel mehr gibt es über die zwei Wochen leider nicht zu berichten, da ich gesundheitlich weder zur Krabbelgruppe noch zum Sport komme. Bin sehr traurig deswegen! Naja, vielleicht findet meine Frauenärztin ja nun bei der Hormonbestimmung etwas.

6. Mein Wunsch für die kommende Woche:

Wünsche mir, dass wir beim Abholen des Wagens nochmal lecker essen gehen.

7. Und sonst so:

Das Wichtigste ist, dass Emily jetzt ganz allein laufen kann. Ich bin ganz stolz. Vor einiger Zeit konnte sie das theoretisch schon, ist aber hingefallen und danach hatte sie keine Lust mehr ohne Händchen zu laufen. Jetzt flitzt sie richtig durch die Gegend und stellt die Bude auf den Kopf. Müssen jetzt auf jeden Fall nochmal einige Sachen kindersicher machen. Der Kamin könnte zum Beispiel ziemlich gefährlich sein. Da kaufen wir demnächst ein Gitter. Emily hat außerdem viele neue Wörter gelernt. Ihr Lieblingswort ist wohl im Moment „Kühe“. Bin ganz stolz. Trotz zwei Backzähnen wird auch nicht gequengelt.

Bis nächste Woche!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: