Kyrallas Wochenschau KW 27

11 Jul

So. Bevor es am Samstag in den Urlaub geht, hier noch ein kleiner Wochenrückblick von mir.

1. Das Beste, das ich gegessen habe:

Es gab Spaghetti Bolognese. Legga!!

2. Ich lese folgendes Buch und finde es bis jetzt:

Mit Gläsern bin ich jetzt fertig. Habe dann erstmal mit der Übersetzung von 900 Miles weitergemacht. Für den Urlaub werde ich mir dann aber wieder ein neues Buch zum Lesen suchen. Denke, meine Wahl wird auf Todesfrist von Andreas Gruber fallen. Auf den neuen Roman von Ursula Poznanski habe ich derzeit keine Lust.

3. Mein Lieblingsfilm diese Woche:

Diese Woche gab es wieder keinen Film. Mein Mann hatte fast die ganze Woche ohne Unterbrechung Spätschicht. Wenn er da so spät nach Hause kommt, quatschen wir nur noch etwas und gehen dann ins Bett.

4. Ich schaue derzeit diese Serie:

Aus denselben Gründen haben wir auch keine Serien weitergeschaut. Keine Zeit!

5. Folgendes bewegte mich in dieser Woche:

Diese Woche habe ich nicht viel erlebt. Mir ging es wieder nicht so gut. So schnell helfen die Eisentabletten leider nicht und die Schilddrüsenunterfunktion trägt auch nicht gerade dazu bei, dass ich Bäume ausreißen könnte. Aber egal! Einen Tag habe ich versucht den iMac in Dortmund abzuholen, der wegen einer neuen Festplatte dort war. Weit bin ich aber nicht gekommen. Die Autobahn war so brechend voll, dass ich aufgegeben habe und wieder umgedreht bin. So muss der iMac wohl noch etwas warten bis er wieder auf dem Schreibtisch steht. Nun kann ich gar keine Collagen für das Erinnerungsbuch erstellen und muss mich wohl etwas gedulden, bis ich die Seite für den Monat Juni basteln kann. Schnief.

6. Mein Wunsch für die kommende Woche:

Mark hat ab Montag zwei Wochen Urlaub. Dementsprechend hoffe ich, dass wir ein paar wunderbare Tage zusammen mit Emily haben werden. Außerdem geht es am Samstag für eine Woche mit Freunden an die Ostsee. Da freue ich mich total drauf!! Das wird bestimmt richtig lustig und die Hundis werden auch ihren Spaß haben, da wir direkt am Hundestrand wohnen.

7. Und sonst so:

Emily kann nun total gut Dinge zuordnen. Wenn man sie danach fragt, wo Nase, Mund, Augen, Ohren oder die Lampe ist, zeigt sie auf den betreffenden Gegenstand. Außerdem hält sie ihre Füße hoch, wenn man fragt, wo die Schuhe sind. Ein typisches Mädchen also 😉 !

 

Bis nächste Woche!

Advertisements

2 Antworten to “Kyrallas Wochenschau KW 27”

  1. Akascha 12/07/2013 um 01:05 #

    Wünsche euch einen schönen Urlaub – und grüß das Meer von mir 🙂 . Bin immer ganz neidisch, dass ihr alle ans Meer fahrt – ich war so ewig nicht mehr dort 😉 .
    Ansonsten eine gute Besserung dir und ich hoffe die Tabletten schlagen bald an. Klingt wirklich immer schrecklich, was ich die letzten Wochen so von dir gelesen habe 😦 .

  2. Kyralla 12/07/2013 um 10:45 #

    Huhu!

    Ich freue mich auch schon sehr aufs Meer. An der Ostsee war ich bis jetzt noch nie. Bin sehr gespannt, wie es wird! Mit Freunden ist so ein Urlaub ja auch direkt doppelt so lustig. Außerdem ist es der erste Urlaub mit Kind & Hund.

    Danke für die Genesungswünsche. Lieb von dir! Die kann ich gut gebrauchen. Es geht mir glücklicherweise schon besser, als noch vor ein paar Wochen.

    Liebe Grüße

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: