[Brandnooz Box] April 2013

9 Mai

Die neue Brandnooz Box ist da. Es sind wieder mal ein paar sehr schöne Sachen drin.

Zum Inhalt der März-Box:

  • AOSTE Stickado Hähnchen (1,99 €)
  • LIVIO Salatdressing (1,29 €)
  • Valensina Frühstücks-Nektar mit Blütenhonig (1,59 €)
  • Big Babol Green Apple (0,50 €)
  • ORYZA 10-Minuten Reis (1,79 €)
  • Barilla Pomodoro con Pomodori Datterini (1,99 €)
  • reis-fit Risbellis (1,19 €)
  • DeBeukelaer ChocOlé (1,39 €)
  • Holsten Extra Herb (11,99 € bei 20 x 0,5 l)
  • THOMY Gratin Sauce (1,39 €)

AOSTE Stickado Hähnchen:

Also ich mag solche Sticks grundsätzlich nicht. Ich habe trotzdem eins probiert und war nicht sehr begeistert. Mein Mann hat jedoch die ganze Packung (kurz nachdem die Brandnooz Box geöffnet wurde) leer gegessen. Insofern spricht das doch sehr für den Geschmack dieser Salami. Dass es sich um Hähnchen gehandelt hat, habe ich persönlich nicht rausgeschmeckt.

LIVIO Salatdressing:

Ich esse gern Salat und hole mir normalerweise das Sylter Salatdressing vom Discounter. Ich mag aber auch sehr gern ein bestimmtes Joghurtdressing eines namhaften Herstellers. Fast hätte ich ohne zu überlegen dieses Joghurtdressing für meinen Salat benutzt. Ich bin froh, dass ich dann doch erst probiert habe. Zunächst schmeckte es sehr lecker nach Joghurt. Im Nachhinein hat sich dann aber ein verdammt ekeliger Geschmack im Mund ausgebreitet. Das fand auch mein Mann, dem ich das Dressing auch zum Probieren gab. Ich werde das Dressing definitiv nicht benutzen und es wohl wegschütten. Das versaut mir den ganzen Salat. Außerdem ist es für mich ein No-Go das sich Maltodextrin in dem Dressing befindet. Das ist ja sehr natürlich. Maltodextrin wird zum Teil von Leuten genutzt, die ein niedriges Gewicht haben, um zuzunehmen. Nein danke.

Valensina Frühstücks-Nektar mit Blütenhonig:

Ich fand den Saft sehr lecker. Er war richtig erfrischend und auch nicht zu süß. Den Honig konnte man gut herausschmecken. Für meine Tochter, die bald 1 Jahr alt wird, wäre der Saft aber aufgrund des Honigs nichts.

Big Babol Green Apple:

Schmeckt lecker nach Apfel. Ich dachte erst, das Kaugummi sei von Hubba Bubba. DIe Verpackung ist recht ähnlich. Große Blasen konnte man tatsächlich machen. Habe ich im Selbstversuch getestet. Überzeugt bin ich von dem Produkt aber nicht, da so Kaugummis mit Geschmack relativ schnell nach nichts schmecken. Der Kauspaß dauert also quasi maximal 5 Minuten und dann muss man sich das nächste Kaugummi in den Mund stecken. Da nehme ich doch lieber einfach nur ein normales Spearmint Kaugummi. Da hat man länger was von.

ORYZA 10-Minuten Reis:

Erst war ich ja nicht so begeistert als ich las, dass man die Flüssigkeit nach dem Kochen eventuell noch abgießen muss. Beim Kochen von Reis kenne ich es nur so, dass man den Reis so lange kocht bis die Flüssigkeit verdunstet ist. Heute habe ich den Oryza Reis dann aber doch zum Chili Con Carne getestet und war positiv überrascht. Zwar musste ich (wie auf der Packung beschrieben) Wasser abgießen, der Reis war danach aber richtig toll. Von der Konsistenz quasi wie aus dem Reiskocher. Richtig locker und sehr lecker! Der Reis ist nur blöd für Leute, die vielleicht kein so kleines Sieb haben. Durch ein Nudelsieb würden die Reiskörner wohl durchfallen. Ich werde mir den bestimmt nochmal nachkaufen. Falls es mal wieder schnell gehen muss, ist der super geeignet.

Barilla Pomodoro con Pomodori Datterini:

Die Soße war tatsächlich etwas wässrig und laff im Geschmack. Das war aber gar nicht so schlecht, denn so hatte ich kein schlechtes Gewissen meiner fast 1 jährigen Tochter auch was abzugeben. Für uns Erwachsenen habe ich die Soße noch etwas aufgepimpt. Mit einer angebratenen Zwiebel, Knoblauch, Kochschinken und Paprika war es eine vollwertige und doch sehr leckere Mahlzeit. Ein paar Gewürze habe ich für uns auch noch reingetan und mit Tabasco etwas pepp in die Soße gebracht. Das Essen war dann schon lecker. Die pure Soße wäre jetzt aber nix, was sich lohnt nachgekauft zu werden.

reis-fit Risbellis:

Zunächst einmal hätte ich lieber die andere Sorte mit Vanille und Kokos probiert. Aber egal! Ich mag generell keine Reiswaffeln. Da kann ich ja gleich ein Stück Pappe essen. Ich muss aber sagen, dass diese Reiswaffeln ganz nett gewürzt waren. Nachkaufen würde ich sie aber nicht. Wenn ich Kalorien einsparen möchte, knabbere ich dann doch lieber eine Möhre. Ich mag so trockene Sachen nicht, die einem beim Essen am Gaumen kleben.

DeBeukelaer ChocOlé:

Während mein Mann sofort die Salami Sticks aus der Box gegessen hat, bin ich über die ChocOlé hergefallen. Die sind ja sowas von lecker! Meine kleine Tochter (fast 1 Jahr alt) war auch ganz begeistert als sie mal an der Schokolade nuckeln durfte. Milchschokolade fand ich etwas besser als Zartbitter. Einen Nachteil gibt es eventuell bei der ChocOlé: Ich finde man kann die Verpackung nicht so gut öffnen. Dafür kann man die Packung so aber besser auf den Tisch stellen, wenn Besuch kommt.

Holsten Extra Herb:

Uns hat das Bier gut geschmeckt. Es war uns auch nicht zu herb. Leider können wir dieses Holsten nicht mit dem normalen Holsten vergleichen, da das von uns normalerweise nicht getrunken wird. Die herbe Note ist uns erst aufgefallen als wir danach noch ein anderes „normales“ Bier getrunken haben.

THOMY Gratin Sauce:

Wir fanden die Gratin Sauce nicht so lecker und werden sie uns wohl nicht nachkaufen. Ich habe mal pur probiert und war vom Geschmack so gar nicht überzeugt. Weil uns die Soße eh zu wenig war, habe ich sie dann mit Milch verlängert und auch noch stark nachgewürzt (mit Senf, Ajvar, Tomatenmark, Dill und Gewürzen). Ein Tetra Pak für drei Portionen bringt mir nicht viel, da ich immer vier Portionen mache. Außerdem kann ich die Soße für einen Lachs-Sahne-Gratin sehr schnell selbst machen. Da brauche ich kein Fertigzeug! Von Fertigprodukten halte ich eh nicht viel und habe dementsprechend meiner kleinen Tochter auch nichts von unserem Gratin abgegeben. Ich habe ihr einen eigenen Auflauf mit guten und für sie verträglichen Zutaten gemacht. Sie wird ja in ein paar Tagen erst ein Jahr alt.

Freue mich auf jeden Fall schon auf die nächste Box ;-)!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: